Homepage unter http://www.skat24.de besuchen!
Guten Morgen, Guest
Heute ist Dienstag,
der 06-Dezember-2016, 03:48
11 User sind Online
Aktuelle Themen des Tages
Skat- und Doppelkopf-Forum
Home Hilfe Suchen Login
Senden Sie diese Seite per eMail an einen Freund!   
Skat- und Doppelkopf-Forum
>>  Aktuelle Informationen 
>> >>  Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren

(Moderatoren: admin, webmaster, )
Printable Page Start new thread Reply
 Autor
Thema: Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren Seiten: 1   Das Thema Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren zu Favoriten hinzufügen
webmaster  
Administrator
SternSternSternSternSternSternSternStern







Beiträge: 549

---Germany---
       
 Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren #0  29.10.2004 , 19:17

Die mit dem Service-Pack 2 ausgelieferte Firewall von Windows-XP wird für Skat24 bzw. Doppelkopf Professionell wie folgt konfigurert.

Wählen Sie im Start-Menü den Punkt "Verbinden mit >" und dann "Alle Verbindungen anzeigen.
Daraufhin sollten Ihnen alle Verbindungen ähnlich wie folgt angezeigt werden:
Sollte diese Verbindung mit einem kleinen gelben Sicherheitsschloß versehen sein, dann ist die Firewall aktiv und Sie muss u. U. konfiguriert werden.
Verfahren Sie hierfür wie folgt:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Internet-Verbindung (hier T-Online) und wählen Sie im erscheinenden Kontext-Menü den Punkt "Eigenschaften".
Jetzt sollte das Eigenschaftenfenster wie folgt erscheinen:

Wählen Sie jetzt oben die Lasche "Erweitert", worauf das folgende Fenster erscheint:

Sofern die Firewall aktiv ist, wählen Sie jetzt bitte die obere Lasche "Ausnahmen".
Es erscheint eine Auflistung aller Programme und Dienste, die nicht von der Firewall geblockt werden.

Hier müssen wir die Programme "Skat24" oder "Doppelkopf Professionell" sowie den Dienst "AUTH" einrichten, damit die Kartenspiele ordnungsgemäß funktionieren.
Hierzu klicken wir zunächst auf "Programm..." worauf ein Auswahlfenster aller Ihrer installierten Programme erscheint.
Hier wählen Sie das Programm "Skat24" und/oder "Doppelkopf Professionell", bei Sharewareversion mit angehängtem "SV" und betätigen anschließend die Schaltfläche "OK".
In der Auflistung der Ausnahmen sollte nun das gewählte Programm mit einem Häkchen erscheinen.
Um auch die Anmeldung zu beschleunigen ist es empfehlenswert, nun noch den Dienst "AUTH" über TCP-Port 113 freizuschalten.
Hierfür klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Port...", worauf sich ein Fenster öffnet, das Sie bitte wie folgt ausfüllen:


Mit "OK" übernehmen Sie die Eingaben, worauf in der Auflistung der Ausnahmen nun der Dienst "AUTH" erscheinen und mit einem Häkchen versehen sein sollte.

Mit "OK" übernehmen Sie nun die Ausnahmeregelungen. Ab dem nächsten Aufbau der Verbindung sollte nun Skat und Doppelkopf ordnungsgemäß funktionieren.
Modified by webmaster on 30.10.2004 , 10:00

Viele Grüße und Gut Blatt!
Webmaster
webmaster@royalspiele24.de
Logged
WWW E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
YDstny  
YaBB Junior Member
Stern







Beiträge: 4

---Germany---
       
 Re: Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren #1  28.10.2005 , 18:20

Hi

ich habe die Einstellungen gemacht, umd es geht immer noch nicht.
Ich sitze allerdings hinter einem Router. (SMC Barricade)

Folgende einstellungen habe ich bereits gemacht:





Wie muss ich weiter verfahren?

The choices we made, not the chances we take, determines our destiny
Logged
WWW E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
Trygve  
YaBB Board Moderator
SternStern







Beiträge: 72

Norway
       
 Re: Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren #2  24.11.2005 , 22:24

Hallo!

Du hast schon sehr viele Eintragungen gemacht. So viele brauchst Du aber nicht.

Erstens: Du machst entweder Eintragungen unter Virtual Server, oder unter Special Applications. Wenn Du die Wahl hast, solltest Du die Eintragungen unter Special Applications machen, und zwar wie folgt; 3128 und 113 kannst Du löschen. Diese Ports werden von alleine rihtig zugeordnet. Es sind nur die Ports 7001-7003 wichtig. Hier musst Du jetzt einen sogenannten Trigger benennen, und zwar 6668. Wenn Du Dich jetzt bei Doko anmeldest, nimmt Doko Pro kontakt auf über den Port 6668 (Chat-Port). Automatisch werden dann die Ports 7001-7003 Dein Rechner zugeordnet, und es müsste funx. (Die Eintragungen unter Virtual Server bitte alle löschen.)

Zweitens: Solltest Du die Eintragungen unter Virtual Server vornehmen wollen, gehst Du wie folgt vor; Alle Einträge löschen, bis auf 7001-7003. Es müssen hier nur die Ports 7001-7003 eingetragen werden. Es ist aber sehr wichtig die richtige IP-Nummer Deines Doko-Rechners einzutragen. Falls Du DHCP aktiviert hast (automatische IP-Zuordnung), kann sich die IP-Nummer nach eine gewisse Zeit ändern. Daher musst Du DHCP deaktivieren, und Dein PC eine feste IP-Adresse zuordnen.

MfG Trygve


Logged
WWW E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
BellaBess  
YaBB Junior Member
Stern







Beiträge: 8

---Germany---
       
 Re: Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren #3  25.11.2005 , 02:48

Hallo,
also ich habe auch XP und ebenso das Service-Pack 2, aber obwohl ich GAR NICHTS konfiguriert habe, habe ich keinerlei Probleme... Nur manchmal wenn ich mich abmelde erscheint ein Fenster: skat.exe (oder Explorer???)hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden... Aber das tut mir nichts weiter und sonst läuft das Programm absolut sauber...
Muß ich da nun trotzdem was konfigurieren??
Gruß
Bella


Logged
WWW E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
mitsch  
YaBB Junior Member
SternStern





immer schön fair bleiben

Beiträge: 73

---Germany---
       
 Re: Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren #4  26.11.2005 , 10:29

hallo bella,
wie mein admin in unserer firma immer sagte "never touch a running system!!!" den von dir beschriebenen fehler kenne ich auch von einigen programmen, ich denke aber das dies ein windows-problem ist. also einfach spielen und kein problem erzeugen....

mfg mitsch, allzeit gb
Logged
WWW E-Mail Profile Beitrag Kopieren! Quote Modify  
Skat- und Doppelkopf-Forum >> Aktuelle Informationen >>
Firewall von Windows XP (SP2) konfigurieren
Seiten: 1 Reply




Translate:
Gehe zu: